Einleitung - UWG Rastede

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Einleitung

Positionspapier
Die Unabhängige Wählergemeinschaft Ammerland (UWG)  ist ein Zusammenschluss von Gemeindemitgliedern der Gemeinden des  Ammerlandes, die auf kommunaler Ebene für die Gemeinden im Ammerland  Politik betreiben wollen. Die UWG ist keine Partei.
 
Von  besonderer Bedeutung hierbei ist, dass losgelöst von jeglicher  übergeordneter Parteistruktur, gezielte und effektive politische Arbeit  für die eigene Gemeinde geleistet werden soll. Nicht Parteipolitik,  sondern Bürgerpolitik ist der Grundsatz der UWG.
Ziel  ist es, Kommunalpolitik so zu gestalten, dass ein Sinn erkennbar, ein  Nutzen für alle erreicht, politische Abläufe durchschaubar gemacht und  auf die Gemeinde zugeschnitten werden.

Unsere Themen:
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü